Die Wahrheit

Mai 30, 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

image

Advertisements

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser?

Mai 6, 2013 § 2 Kommentare

„I lie here
staring up at the stratosphere
and hoping we’re gonna get out of here“

Enter Shikari – Gap in the fence

Jemanden zu 100 Prozent vertrauen können fällt mir sehr schwer. Ich zweifel an Alles und Jedem. Vor Allem an mir selbst.

Wie soll Es funktionieren, wenn Das was aufgebaut werden soll auf einem wackeligen Fundament steht? Vertrauen muss aufgebaut werden. Aber wie soll das funktionieren, wenn lange Zeit davor Dinge passiert sind die fast das Gegenteil verursachen? Kein Vetrauen!?

Mein Misstrauen und meine Zweifel machen viel kaputt. Ich tue Dinge die man eigentlich nicht tut, weil sie meinem Gegenüber einfach unfair und unangebracht sind. Aber was ist wenn man genau dann Dinge sieht die einem sein Misstrauen noch untermauert? Wie soll es da möglich sein vollstes Vertrauen aufzubauen?

Wie machen das andere Menschen? Oder kann man einfach keinem Menschen zu 100 Prozent vertrauen? Vielleicht ist zweifeln an Alles und Jedem der beste Weg durchs Leben zu gehen. Aber auch das kann ich mir nicht vorstellen, denn genau das belastet. Zerfrisst und zerstört.

Und ein weiteres mal darf ich ein Dilemma meines Lebens bekannt geben.

Es beschäftigt mich. Tag und Nacht. Wenn ich schlafen kann, dann auch in meinen Träumen. Ich hab keine Ahnung wieso ich so bin wie ich bin. Obwohl, wenn ich so darüber nachdenke, dann weiß ich wieso ich so bin. Ich kenne die Auslöser. Aber wieso wird es Niemals besser?

Ich bin ein Pessimist.

Ich bin krankhaft eifersüchtig.

Ich habe einen Kontrollzwang.

Ich habe große Selbstzweifel.

Ich zweifel an Allem und Jedem.

Ich bin zu naiv, auch wenn das ein wenig wiedersprüchlich wirkt.

Ich habe Depressionen.

Ich rede zu wenig mit wichtigen Leute über meine Probleme.

Ich fresse Alles in mich rein.

Ich bin ständig unzufrieden, egal wie gut eigentlich Alles ist.

Ich bin unentschlossen.

Ich stelle mich Selbst oft an letzter Stelle.

Ich belüge mich Selbst.

Ich.

IMG_0498_phixr

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für Mai, 2013 auf dogmatisch. an.